Wo können wir in Veszprém parken?

Parkplätze für PKWs und Busse - Kostenlos und kostenpflichtig


Wie die meisten Städte ist auch Veszprém in Parkzonen aufgeteilt. Das bedeutet auch unterschiedliche Preise für das Parken innerhalb der Innenstadt. Allgemein bezahlt man für das Parken unter der Woche zwischen 7-17 Uhr.

Unter der Woche ab 17 Uhr, an Wochenenden und an Feiertagen ganztägig ist das Parken kostenlos! (Ohne Gewähr)

Für die aktuellen Parkgebühren in den verschiedenen Zonen klicken Sie bitte hier!

Kostenlos parken

Kostenlos parken in den Parkzonen können Sie unter der Woche ab 17 Uhr, an Wochenenden, sowie an offiziellen Feiertagen.

Offizielle Busparkplätze

Der offizielle Busparkplatz ist in der Köd Straße. Anfahrt markiert durch kleinen gelben Schilder "Bus". Unter der Woche zwischen 7 - 17 Uhr kostenpflichtig.

Für unsere Gäste die mit dem eigenen Bus anreisen, empfehlen wir den offiziellen Busparkplatz in der Köd Straße (unter der Woche kostenpflichtig). Diese ist nur wenige Minuten von der Innenstadt und vom Óváros tér (Treffpunkt mit der Reisleitung) entfernt.

Weitere mögliche Busparkplätze (kostenlos):

  • Am Tierpark (Obere oder untere Eingang)
  • Parkplatz in der Úrkút Straße (eher für Kleinbusse)

Parken mit dem PKW

Wer mit dem PKW in die Stadt kommt, findet leicht einen Parkplatz. Vielleicht nicht gleich unterhalb der Burg auf dem Óváros-Platz, aber kein Problem - denn in Veszprém gibt es keine großen Entfernungen! In der Innenstadt, also in unmittelbarer Nähe, gibt es genügend weitere Abstellplätze.

Unter der Woche kann es ein bisschen problematischer werden! Es ist möglich, dass man mehrere Parkplätze befahren muss bis man einen freien Platz findet. Gut, dass sie so nah aneinander legen!

Kostenlos parken mit dem PKW

  • Parkhaus Balaton Plaza: nah an der Innenstadt. Unter der Woche schnell überfüllt. Nur für PKW-s!
  • Hóvirág Straße: nahe der Uni, schattig. Von der Innenstadt ca. 10 Minuten entfernt. Unter der Woche schnell überfüllt.

  • Parkplatz unter der Burg in der Pajta Straße - nah an der Burg und an dem Tal des Baches Séd
  • Tierpark, unterer Eingang im Kittemberger K. Straße: Innenstadt ca. 20 Minuten entfernt. Kostenlos, aber am Wochenende schnell überfüllt.